Mo. + Fr. von 12:00 - 14:00
Mi. 9:00 - 11:00
+49 (0) 5234 - 87 - 22 09

Online Kontaktformular

Versandservice
product.html

Die Weisheit der Bhagavad Gita für den modernen Menschen

Band 4: Kapitel XIV-XVIII

  • ☆ Kapitel 14: "Der Yoga der drei Gunas". Hier erklärt Krishna die drei Gunas sehr ausführlich, denn diese tiefe Weisheit kann einen über die Gunas und damit über den Tod hinaus wachsen lassen.
  • ☆ Kapitel 15: "Der Yoga des höchsten Geistes". Dieser Abschnitt behandelt Purusha als kosmischen Organismus. Gott im höchsten Sinne bleibt jedoch jenseits des manifestierten Universums.
  • ☆ Kapitel 16: "Der Yoga der Unterscheidung zwischen dem Göttlichen und dem Dämonischen". Dies ist keine allgemeingültige Bewertung von gut und schlecht, sondern unterscheidet das, was einen zur höchsten Verwirklichung führt von dem, was einen in der Bindung hält.
  • ☆ Kapitel 17: "Der Yoga des dreifachen Glaubens". Krishna erklärt Arjuna, dass es verschiedene Glaubensarten gibt, die positiven oder negativen Einfluss auf den Fortschritt auf dem spirituellen Weg haben. Der Glaube eines Menschen steht in Zusammenhang mit den vorherrschenden Gunas.
  • ☆ Kapitel 18: "Der Yoga der Befreiung durch Entsagung". Das 2. und das 18. Kapitel sind besonders. Im 2. Kapitel werden alle wichtigen Aspekte der Bhagavad Gita angesprochen und und im 18. Kapitel wird alles nochmal zusammengefasst und vertieft. Das 18. Kapitel enthält somit Jnana, Bhakti, Karma und auch Raja Yoga.

Taschenbuch / 218 Seiten
Format: 20,8 x 14,8 x 1,6 cm   
zum Hörbuch

Band 3 ◄            ► Band 1

 

Die Weisheit der Bhagavad Gita für Menschen von heute (4) von Sukadev Bretz

Hersteller: Yoga Vidya
Art.Nr.: 100028
EAN: 9783931854966
Gewicht: 0,34 KG
10.800045 10,80 € *