Mo. + Fr. von 12:00 - 14:00
Mi. 9:00 - 11:00
+49 (0) 5234 - 87 - 22 09

Online Kontaktformular

Versandservice

Yoga Hilfsmittel

Der Boden zu hart und kalt, die Hüften noch nicht so flexibel und die Beine zu kurz? Dafür gibt es im Yoga Hilfsmittel, auch Yoga Props genannt.

Das wichtigste Hilfsmittel in unseren Breitengraden ist wohl die Yogamatte, denn meistens üben wir drinnen, der Boden ist glatt oder hart, da ist ein rutschfeste Yogamatte von Vorteil. Im Sommer kannst du natürlich auch super einfach direkt auf Mutter Erde Yoga machen - das ist eigentlich das Beste.

Schön ist auch eine Decke für die Entspannungsphasen, denn wenn der Körper kalt ist, kann er nicht gut relaxen. Die Decke ist aber auch hilfreich, um die Gelenke zu schonen, z.B. als Unterlage für die Knie oder doppelt gefaltet unter den Schultergürtel legen, um die Halswirbelsäule zu entlasten und den Schulterstand zu erleichtern.

Immer wenn der Boden zu weit weg ist helfen Korkblöcke bei der präzisen Ausrichtung der Asana und erleichtern und vertiefen so die Praxis. Um bestimmte Muskelgruppen zu aktivieren, klemmst du den Block zwischen die Oberschenkel, z.B. beim Praktizieren vom Stuhl. Auch der Yogagurt ist sehr hilfreich, um Arme und Beine z.B. in der sitzenden Vorwärtsbeuge zu verlängern. 

Yoga Handtuch "Sun"
34,90 € *
Yoga Handtuch "Peace"
34,90 € *
Yoga Handtuch "OM"
34,90 € *
Blackroll® med pink
34,90 € *
Nasen-Schlauch
2,50 € *